HelferInnen für die Stadt der Kinder gesucht

Kiezreporter
// 05.06.2012 // Stadt der Kinder

Die Stadt der Kinder 2012 sucht HelferInnen, PraktikantInnen, Ehrenamtliche, Freiwillige, MitstreiterInnen !
Eine Stadt der Kinder soll entstehen.
Dreizehn gemeinnützige Potsdamer Organisationen haben sich zusammengetan, um dieses Vorhaben zu verwirklichen. Die Aktion kann aber nur stattfinden, wenn viele mit anpacken.


Aufgaben sind unter Anderem:
- die Kinder beim Bauen der Häuser unterstützen

- Werkzeuge ausgeben und handwerkliche Tricks weitergeben
- ankommende Kinder begrüßen
- kreative Workshops für Kinder anbieten
- täglich Mittagessen kochen im Küchenteam
- mit Kindern eine Zeitung erstellen
- mit Kindern toben, spielen, basteln

Ihr könnt die ganze Zeit, für einzelne Tage oder in Schichten als HelferInnen dabei sein. Ihr solltet ein wenig handwerkliches Geschick, Freude an der Arbeit mit Kindern und viel Geduld mitbringen.

Eine Anerkennung als Praktikum ist möglich.

Wenn ihr Lust und Zeit habt mitzuwerken, dann meldet euch schnell im Bürgerhaus am Schlaatz unter: info@stadtderkinder-potsdam.de oder 0331/817190.


Am kommenden Samstag, dem 09.06.2012 findet ab 10.00Uhr für alle neuen Helfer und ab 12.00Uhr für alle, die bereits bei der Stadt der Kinder mitgeholfen haben, ein Helfervorbereitungstag im Bürgerhaus am Schlaatz statt.