Potsdam von oben betrachten...

Kiezreporter
// 05.06.2012 // Mieterclub Schilfhof 20

und den herrlichen Ausblick genießen. Dieses Angebot nutzten 50 Besucher/-innen beim Sommerfest im Schlaatz. Unter ihnen auch Potsdamer/-innen aus anderen Wohngebieten. Hieß es in der Ankündigung "Hausbesteigung", ging es mit dem Fahrstuhl bis in die 15. Etage. Nur die letzte Etage musste zu Fuß bewältigt werden. In Gruppen bis max. sechs Personen führten Frau Gärtner und Tochter sowie Frau Tiedemann die Mutigen zum Aussichtspunkt.

In 47 m (Augen-)Höhe konnten sich die Besucher bei guter Sicht einen Überblick verschaffen. Im Westen vom Wissenschaftspark auf dem Telegrafenberg, über die Brandenburger Vorstadt (Kiewitt) und WG Zentrum Ost bis zum Windräder–Wald auf der Nauener Platte. Im Osten vom Heizwerk Lichterfelde, über WG Am Stern, Gedenkturm in Güterfelde (Napoleon-Schlacht) bis zum Gewerbegebiet Ludwigsfelde. Bevor es wieder nach unten ging, gab es einen Zwischenstopp in der 10. Etage in unseren Klubraum. Von hier aus sahen die Besucher den Ostteil von Babelsberg, die Hochhäuser nahe Bahnhof Zoo sowie den Funkturm am Messegelände. Nur leider nicht den „Telespargel“ auf dem Alexanderplatz – der versteckte sich hinter hohe, belaubte Pappeln an der Nuthe. Interessant zu beobachten waren die mehr oder weniger erfolgreichen Versuche der Besucher, ihnen bekannte Objekte zuzuordnen. 

Anders als geplant lief es für Herr Sell. Mit Fotoapparat gewappnet wollte er einige Momente für unser Fotoarchiv festhalten. Der Andrang und die daraus resultierenden Wartezeiten ließen ihn das Fotografieren vergessen. Während die beiden Frauen mit ihren Gruppen noch bei der „Hausbesteigung“ waren, übernahm er die nächste wartende Gruppe. Da sie ständig in Bewegung waren, wurde ihnen nicht kalt - im Gegensatz zu uns auf dem Marktplatz.

Für uns war es eine Premiere. Von unseren vier Angeboten wurde sehr bald die“ Hausbesteigung“ der Renner.

Und wer hat es (Hausbesteigung) erfunden? Nein, nicht die Schweizer. Unser Leitungsmitglied Herr Jorek hatte diese tolle Idee.

 

Petra Sell

Vorsitzende Mieterclub Schilfhof 20

Galerie