134. Stadtgeschichte für Jedermann - Straßennamen in Potsdam und anderswo - Ordnungssinn und Erinnerungskultur in Vergangenheit und Gegenwart

Nachrichten
// 21.02.2020 // Jasmin Richter

Die Veranstaltungsreihe “Stadtgeschichte für Jedermann” wird am Dienstag, 25. Februar 2020 um 19.00 Uhr im Bürgerhaus am Schlaatz (Clubraum)  mit der 134. Veranstaltung fortgesetzt.

Dr. Klaus Arlt, - Langjähriger Vorsitzender der Studiengemeinschaft Sanssouci e.V., dem Potsdamer Geschichtsverein,

berichtet als ausgewiesener Experte aus seinem reichen Erfahrungsschatz zum Thema

Straßennamen in Potsdam und anderswo - Ordnungssinn und Erinnerungskultur in Vergangenheit und Gegenwart

Autor, Organisatoren und das Bürgerhaus am Schlaatz freuen sich über Ihr Interesse und erst recht auf Ihr Kommen.

Teilnahme ist kostenfrei, aber sicherlich nicht umsonst!