Pflege im Alter

Bildung
// 28.04.2015 // Bürgerhaus am Schlaatz

Am 6. Mai 2015 um 15 Uhr findet im Bürgerhaus am Schlaatz eine Informationsveranstaltung zum Thema "Pflege im Alter" statt.

In fast jeder Familie gibt es jemanden, um den man sich mehr oder weniger intensiv kümmern muss. Der Versicherungs-Fachmann Andreas Haensel als Experte auf diesem Gebiet gibt Auskunft zu folgenden Fragestellungen:

Was kostet Pflege? Reicht die gesetzliche Pflege aus, wenn nicht, wer zahlt dann? Zahlt der Staat oder müssen meine Kinder für mich zahlen? Kann ich - obwohl ich nicht mehr ganz gesund bin - noch privat für meine Pflege vorsorgen? Welche Lösungen hält der Versicherungsmarkt bereit? Welche Vor- oder Nachteile haben die verschiedenen Vorsorgelösungen?

Wir bitten für unsere Planung um Voranmeldung unter 0331-817190.

Die Veranstaltung ist kostenlos, kleine Spende erwünscht.