Stadtgeschichte für Jedermann

Bildung
// 21.05.2013 // Redaktion

Die Reihe “Stadtgeschichte für Jedermann” wird als Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Förderverein Potsdam-Museum am Sonnabend, 25. Mai 2013 um 14:00 Uhr am

Treffpunkt Regionalbahnsteig am Bahnhof Griebnitzsee mit der 74. Veranstaltung fortgesetzt.

Markus Wicke, Vorsitzender des Fördervereins Potsdam-Museum e.V., führt durch das Gelände des ehemaligen Präsidiums des Deutschen Roten Kreuzes in Potsdam-Babelsberg.