Stadtgeschichte für Jedermann - Das höfische Zeremoniell im 18. Jahrhundert

Bildung
// 24.11.2016 // Jasmin Richter

Dienstag | 29. November | 19:00 Uhr | Bürgerhaus am Schlaatz

Die Veranstaltungsreihe Stadtgeschichte für Jedermann wird im Bürgerhaus am Schlaatz (Klubraum) mit der 105. Veranstaltung fortgesetzt.

 

Dr. Wolfgang Eisert - Das höfische Zeremoniell im 18. Jahrhundert – ein kleiner historischer Streifzug mit besonderem Blick auf den preußischen Hof.

Bürgerhaus am Schlaatz und Autor freuen sich über Ihr Interesse und auf Ihr Kommen. Teilnahme ist wie immer kostenfrei, aber hoffentlich nicht umsonst!