Schließung des Friedrich-Reinsch-Haus

Nachrichten
// 12.03.2020 // Jasmin Richter

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, Besucherinnen und Besucher,
wegen der beginnenden Corona-Epidemie werden wir vorsorglich das Friedrich-Reinsch-Haus für mindestens eine Woche schließen. Wir haben dies nach vielen Abwägungen und Beratungen mit verschiedenen Fachstellen kurzfristig beschlossen. Andere Nachbarschafts- und Begegnungshäuser in Potsdam werden ähnlich verfahren.
Wir haben keinen bestätigten Verdachtsfall.
Viele Menschen, die unser Haus besuchen, gehören allerdings einer Hochrisikogruppe an, wie z.B. ältere Menschen mit bestehenden Erkrankungen. Wir möchten hier vorbeugend und verantwortungsbewusst für uns alle handeln, damit wir gesund bleiben und die schützen, die unseren besonderen Schutz brauchen. Durch unsere Raumsituation können wir anders als andere Häuser Veranstaltungen nicht getrennt voneinander stattfinden lassen.
Das Team ist weiterhin telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Wir bitten um Ihr und Euer Verständnis,
Das Team vom Friedrich-Reinsch-Haus
Schließungszeitraum: 12.03.2020 bis 19.4.2020 (eine Verlängerung ist möglich).