Kiezprojekte

FOTOWETTBEWERB – Zeigt her Eure Fotos

Fotobegeisterte, Hobbyknipser und Kreative aufgepasst:

Der Fotowettbewerb geht in die Verlängerung!

Wir wollen den Sommer gern gemeinsam erleben. Noch bis zum 10.08. haben Sie deshalb die Gelegenheit, Ihre Fotos vom Schlaatz zu einer Ausstellung im Stadtteil einzureichen.

Bild

Wir suchen Fotos von euch & mit euch für eine besondere Ausstellung im Stadtteil.

Ob digital oder analog, mit Kamera oder Handy, in Schwarz-Weiß oder Farbe.

Eure Bilder von Menschen, Natur, Architektur, Tieren oder eurem Zuhause.

Oder vielleicht nutzt Ihr ja die lange Zeit, alte Papierbilder zu sortieren - wir freuen uns auch über ältere Aufnahmen aus dem Stadtteil Schlaatz.

Sendet eure Fotos bis zum 30.06.2020 per Mail an: schlaatz@stadtkontor.de oder

per Post: Stadtkontor Quartiersmanagement | Schornsteinfegergasse 3 | 14482 Potsdam 

(Bitte Adresse für die Rücksendung nicht vergessen!)

 

 

 

 

"Soziale Stadt Am Schlaatz"

 

Das Programm Soziale Stadt bietet viele Möglichkeiten - für soziokulturelle sowie beschäftigungswirksame Projekte können finanzielle Zuschüsse gewährt werden. Die Projekte müssen zur Verbesserung der sozialen, kulturellen, bildungs- und freizeitbezogenen Angebote und des nachbarschaftlichen Lebens beitragen. Weiterhin können der Aufbau und die Unterstützung von Ehrenamt finanziell gefördert werden. 

Sie können das Antragsformular und die Programminfos direkt hier herunterladen:

 

Intergrationsbudget 2019

Der Fachbereich Soziales und Gesundheit der Landeshauptstadt Potsdam gewährt auch im Jahr 2019 Zuwendungen zur Förderung von Angeboten zur sozialen Integration von Geflüchteten, unabhängig von ihrer aktuellen Wohnsituation in der

Landeshauptstadt Potsdam. Träger und Einrichtungen, die 2019 mit Projekten am Start sind, können hier das Formular zur Mittelabforderung herunterladen.

 

Weitere Informationen und Anträge erhalten Sie bei der: 

Stadtkontor GmbH

Schornsteinfegergasse 3

14482 Potsdam 

Tel.: 0331 - 74 35 7-14

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Feldmann, k.feldmann@stadtkontor.de