Interview zum Thema Rollkunstlauf beim ESV - Lok Potsdam

Mittwoch, 23. Oktober 2013 - 14:15

Bild

Potsdam ist die Stadt des Sports.Dafür stehen die vielen Aktivitäten im Spitzen -und Breitensport und die angebotene Vielfalt. Aus den unterschiedlichsten Sportvereinen sind viele Olymiasieger, Medalliengewinner bei Olympischen Spielen, Weltmeister,Europameister, Medalliengewinner bei internationalen und bei deutschen Wettkämpfen hervor gegangen. Hier an dieser Stelle kommen engagierte Sportfunktionärinnen zu Wort. Martina Buchholz Abteilungsleiterin des Bereich Rollkunstlauf beim ESV - Lok Potsdam und Grit Onnen, Trainerin der Rollkunstläufer_innen haben Martina Wilczynski in diesem Interview Auskunft über ihren Sport und ihren Verein gegeben.

 

Infos zum Verein entnehmen Sie bitte diesem Link: http://www.rollsport-potsdam.de/