Sanierung Kita Kinderhafen

Wohnumfeld
// 06.03.2012 // Redaktion

Mit großer finanzieller Anstrengung wurde die gesamte Kita „Kinderhafen“ am Falkenhorst saniert und die anliegenden Grün- und Verkehrsflächen neu gestaltet. Nach dem der Umbau und die Sanierung des Gebäudeinneren mit Haushaltsmitteln der Stadt Potsdam abgeschlossen war, erhielt die Kindertagesstätte "Kinderhafen" zur Freude der Kinder, Eltern und Bewohner des Stadtteils ein attraktiveres Äußeres. Die Fassade wurde mit einem Wärmeschutz versehen und mit freundlichen Farben gestaltet.

In Anlehnung an den Namen "Kinderhafen" entstand als besondere Attraktion am südlichen Rettungsausgang zusätzlich zur Treppe eine Rutsche mit Ausguck. Der bisher triste Eingangsbereich wurde einladend gestaltet und zur barrierefreien Nutzbarkeit der Integrationskita ein rollstuhlgerechter Eingang mit Rampe gebaut. Der Innenhof wurde zu einem Treff für die Eltern und Erzieher. Zu den Freiflächen hin wurden Terrassen gebaut, über welche die Kinder aus den Gruppenräumen direkt zum Spielen ins Freie gelangen können. Mit einem Sommerfest wurde am 19. Juni 2004 der Abschluß der Sanierungsarbeiten gefeiert.

 

Galerie