Zaubersand!

// 18.05.2020 // Familienzentrum Potsdam

Liebe LeserInnen,

wussten Sie, dass man auch im Haus mit Sand spielen kann? Besonders gut eignet sich dazu der Zaubersand, der der klebt nicht an den Fingern und kann außerdem auch ziemlich gut geformt werden. Wenn Sie möchten kann man diesen sogar noch bunt färben!


Für diesen Zaubersand, haben wir heute die super Anleitung:

Sie benötigen:
- 960g Mehl
- 120ml Öl (sonnenblumeböl oder Babyöl)
- nach Bedarf etwas Lebensmittelfarbe
- eine große Schüssel
- eine Unterlage zum Spielen

So geht´s: 
1. Geben Sie das Mehl und das Öl in die Schüssel.
2. Verkneten Sie die Zutaten zu einer ordentlichen Masse. Falls die Masse zu fest oder zu dünn ist, können Sie noch etwas Mehl oder Öl hinzugeben.
3. Wenn Sie bunten Zaubersand haben möchten, geben Sie nun noch etwas von der flüssigen Lebensmittelfarbe hinzu.
4. Verkneten Sie nochmal alle Zutaten. Fertig!

Am Besten spielen Sie auf einer Wachsdecke oder einer anderen Unterlage! 

Viel Spaß!

Herzliche Grüße,

Ihr EJF Familienzentrum Bisamkiez